WirQuartier

Vorbildlich inklusiv wohnen

„Wann soll unser Kind ausziehen? Wo soll es wohnen? Wie kann es möglichst selbstständig leben?“ Diese Fragen stellen sich alle Eltern – insbesondere die von Kindern mit Behinderungen. Im Jahr 2006 gründete sich innerhalb der Lebenshilfe Osnabrück die Elterninitiative „IWO 2010“ mit dem Ziel, inklusive Wohnmöglichkeiten für junge erwachsene Menschen mit Behinderung zu konzipieren und umzusetzen.

>

>

>

>

>

>

>

>

>

Leuchtturm-Projekt

Das Ergebnis ist ein echtes „Leuchtturm-Projekt“, das bei seiner Eröffnung 2015 bundesweit viel Beachtung fand: das „WirQuartier“. Hier leben in zentraler Lage von Osnabrück Studierende und Menschen mit Behinderung unter einem Dach: 18 Wohnungen sind an Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen vermietet, 28 Wohnungen an Studierende. Zudem hat die Lebenshilfe dort ihre Geschäftsstelle.

Gelebte Nachbarschaftshilfe

Mit der Vermietung der Appartements ist eine allgemeinen Ansprechbarkeit zu bestimmten Zeiten durch die Studierenden sichergestellt. Weitere Assistenzleistungen werden bei Bedarf individuell mit den entsprechenden Leistungsträgern vereinbart (ambulante Assistenzleistungen).

Gelebte Inklusion

Inzwischen hat sich eine lebendige Nachbarschaft im WirQuartier entwickelt: Gemeinsame Aktivitäten wie Kinobesuche und Ausflüge aber auch Feiern oder Frühstückstreffen im Gemeinschaftsraum des Hauses gehören zum Alltag. Sie bereichern das Leben aller WirQuartier-Bewohner und erweitern die Teilhabemöglichkeiten der Bewohner mit Behinderungen.

Verlässliche Partner

Für die Umsetzung des Projektes konnte die Lebenshilfe Osnabrück lokale Partner gewinnen, ohne die das „WirQuartier“ nicht möglich gewesen wäre: Die Heilpädagogische Hilfe Osnabrück und das Studentenwerk Osnabrück arbeiten Hand in Hand, so dass die Vermietung der Appartements im Sinne des Konzepts sichergestellt ist. Die Förderstiftung HHO und die Friedel & Gisela Bohnenkamp Stiftung stehen ebenfalls für das nachhaltige Gelingen des Projekts.

Vergrößern von Text und Bildern


Sie können die Darstellung der Webseite durch Ihre Tastatur vergößern oder verkleinern.

Zum Vergößern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „+“ Taste schrittweise.

Zum Verkleinern der Webseite halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „-“ Taste schrittweise.

Zur Originalgröße zurück? Halten Sie bitte die Taste „STRG“ gedrückt und betätigen Sie die „0“ Taste einmalig.

Bitte beachten Sie, dass die Darstellung je nach verwendeten Browser unterschiedlich sein kann.