Wir lassen´s krachen! Silvester 2016 im WirQuartier.

Der Jahreswechsel 2016 / 2017 wurde dieses Jahr zum ersten Mal von einigen BewohnerInnen des WirQuartiers und Freunden gemeinsam gefeiert.

Bereits am frühen Abend wurde der Gemeinschaftsraum mit Ballons, Girlanden und Glitzerkonfetti geschmückt, eine gemütliche Sitzecke aufgebaut und die Musikanlage eingerichtet. Auch der Weihnachtsbaum zog sein weihnachtliches Gewand aus und wurde mit bunten Luftschlangen dekoriert. Wenig später trudelten die restlichen Partypeople mit leckeren Salaten, selbst gebackenem Brot und allerlei anderen Köstlichkeiten ein, sodass sich das Silvesterbuffet rasch füllte. Schon bald darauf wurde der Grill angeheizt, der wegen der niedrigen Temperaturen zunächst nicht so recht heiß werden wollte.

Mit vollem Magen wurde geklönt und gelacht und auch das obligatorische "Dinner for One" durfte nicht fehlen. Da uns der Beamer seinen Dienst verweigerte, drängten wir uns hierzu gemeinsam kuschelig vor einen kleinen Laptopbildschirm.

Um Mitternacht schließlich trauten wir uns trotz der Kälte auf die Straße vorm Haus, stießen mit Sekt und guten Wünschen an und ließen es mit Kinderfeuerwerk, Raketen und Böllern ordentlich krachen. Erst gegen halb zwei zog es uns zurück ins Haus.

 

In der gemütlichen Sitzecke wurde der Abend lang... und schön!

 

Vom VIELEN guten Essen blieb am Ende des Abends so viel übrig, dass wir uns am Neujahrstag noch einmal zusammensetzten, um die Reste zu vertilgen.

Übrig blieb aber selbst dann noch etwas - da hatte es der Einkäufer wohl etwas zu gut gemeint ;)

 

Von den Bewohnern Max und Jule

Anfang 2017